Das große Erwachen, The Great Awakenig ist ein aktuelles Geschehen auf unserem Planeten. Donald Trump ist der Frontmann, um dieses Vorhaben sichtbar in die Welt zu bringen. Er kann allerdings nur durch und mit uns allen Erfolg haben - wir alle sind aufgefordert mitzuwirken, um neu zu entscheiden.https://www.bitchute.com/video/Ya690GSdMxHG/

Wie Trump Präsident wurde und der Deep-State sich selbst entmachtete: https://www.bitchute.com/video/uovE7moJrFtX/

Fakten zum Wahlbetrug, bzw. Wahlsieg von Präsident Trump: https://www.bitchute.com/video/PiCqciIoP3AY/

Enthüllung, die wahre Geschichte hinter Hillary Clinton, Obama und dem Russlandschwindel: https://www.bitchute.com/video/FwDdNjKmcKtH/

Die Programmierung der DNA, aus den Laboren der Hölle: https://www.bitchute.com/video/GoHbHFyAlQn4/

Bitte gut hinsetzen, harte Wahrheiten: https://wtube.org/user/Kai_Mediator/FOkscTx?u=t



Der Stichttag des Great Awakening, also der endgültige Übergang vom Zeitalter des Schattens in das Zeitalter des Lichts, ist der 21. Dezember 2020 um 18.12 Weltzeit. Jupiter und Saturn treffen sich in einer großen Konjunktion zur Wintersonnenwende. Dies war einst der Stern von Bethlehem. Wer Augen hat zu sehen, ein Herz zu fühlen und ein Gehirn zum Selbst denken, kann dabei sein. Die Welten werden sich dann kontinuierlich trennen, denn die neue Welt des Lichts (Frieden und Freiheit) wird auf die nächsten Jahre hin erschaffen. Trump ist der Wegbereiter, um uns in die neue Zeit zu führen.Mein persönliches Erwachen begann am 4. und 5. September 2015. Bis dahin war ich auch getrost ein durchschnittlicher Schlafmichel und nahm "Verschwörungstheorien" über die NWO, Krokodilwesen im Untergrund, weit verzweigte Tunnelsysteme und den Hintergrund des Anschlags vom 11. September nicht zur Kenntnis.

Morpheus spricht zu Neo (im Film "Matrix": "Du hast dich für diesen Weg entschieden. Du wußtest es noch nicht, aber die Entscheidung hast du bereits vor einiger Zeit getroffen. Du hast gemerkt, daß etwas nicht stimmt. Du wußtest nicht genau, was es ist, aber es lässt dich nicht ruhig schlafen. Es ist wie ein Splitter in deinem Kopf und du willst ihn loswerden. Du fühlst dich allein, aber das bist du nicht. Du warst nie allein, auch wenn man dich das glauben lassen wollte. Viele vor dir sind diesen Weg bereits gegangen und haben Weisheit erlangt. Wenn du wirklich etwas ändern möchtest, wirst auch du nicht umhin kommen, diesen Weg zu gehen. Es kommt der Zeitpunkt, an dem du keine Wahl mehr hast und abrupt aus deinem Schlaf gerissen wirst, denn die Welt wie du sie kennst kommt zu einem Ende und die Zeichen, die du auch bald zu deuten wissen wirst, zeigen es. Den Subkontext von Nachrichten zu entschlüsseln, gebührt nur den Erwachten.

Ich kann dir den Kaninchenbau zeigen, wenn du bereit bist. Alles was du erfahren wirst, wird dein Weltbild nachhaltig verändern. Du lebst bisher nicht in der wirklichen, sondern in einer Scheinwelt, die deine Sinne betäubt, deinen Geist verwirrt und deine Gefühle in die falsche Richtung lenkt. Richtig ist falsch und falsch ist richtig. Die Sprache die du benutzt, führt dich in die Irre. Deine Sprache ist dein Denken und dein Denken lenkt deine Worte, aber es ist keine Einbahnstraße, genauso wie du ein Bild für andere Menschen mit deinen Worten erzeugst, genauso erzeugen Worte anderer ein Bild in dir, aber dein Verstand weiß nicht jederzeit zu überprüfen ob dieses Bild wahr ist oder nur die Realität überzeichnet, wie ein Maler ein Bild mit einem anderen übermalt. Ein großer Schlüssel liegt in diesem Zusammenhang, das wirst du bald erkennen".

Es ist also exakt wie im richtigen Leben!

1 - Grundvoraussetzungen

Q sagt: "Ich werde versuchen, dich Respekt zu lehren, denn er ist die Grundvoraussetzung für dieses Unterfangen. Du brauchst diesen Respekt für einen jeden Menschen und ein jedes Lebewesen in diesem Universum, um zu deinem Ziel zu gelangen. Freiheit bedeutet, dass du alles tun, sagen und denken darfst, du darfst aber niemand anderem Schaden zufügen und dein Wohlergehen nicht über das Wohlergehen anderer stellen.

Du wirst dich auch von den Begriffen „Gut“ und „Böse“ in Bezug auf die Charakterisierung eines Menschen verabschieden müssen, denn ein solches schwarz-weiß-Denken innezuhaben, bedeutet automatisch die Entstehung von Faschismus und Faschismus bedeutet Tod und Verderben. Faschismus bedeutet, Menschen in Lager zu spalten und ihnen jeweils gewisse Feindbilder zu geben, die sie als bekämpfungswürdig erachten. Diese Feindbilder zu erzeugen obliegt in der Faschistischen Diktatur den gleichgeschalteten Medien, die mithilfe von Unwahrheiten Verknüpfungen im Gehirn des unkritischen Zuhörers erreichen, die in diesem Wut triggern. Am effizientesten funktionieren Verknüpfungen durch Bilder von leidenden Kindern, denn wir alle waren einst Kinder und wissen, dass Kinder sich nicht wehren können. Vermutlich hattest du als Kind auch Ohnmachtssituationen und denkst eventuell mit Wut an denjenigen zurück, der dich in diese Situation gebracht hat. Wir haben es also mit einer Manipulation zu tun, die sehr stark Emotionen anspricht. Vielen Menschen fällt es sehr schwer anzuerkennen, dass sie manipuliert werden und reagieren auch mit Wut, wenn man ihnen gewisse Mechanismen zu erklären versucht, weil es ihnen die Stabilität ihres Weltbildkonstrukts brüchig macht. Wir sehen viel Wut in vielen Gesichtern in der jetzigen Zeit des Umbruchs. Die Menschen tragen so viel Hass in sich gegen Menschen, die in Wahrheit gar nicht für diese Wut verantwortlich sind und im Zweifel dasselbe erduldet haben und für das Leid auf der Welt in keiner Weise verantwortlich sind. Willst du ein guter Mensch sein, so fügst du keinem Menschen Leid zu, außer dieser Mensch versucht dir unmittelbar Leid zu bescheren und du musst dich verteidigen. Aktive Gewalt, körperlicher oder psychischer Art zur Erreichung eines Ziels einzusetzen wirst du ablegen, wenn du Teil der Bewegung sein willst. Du wirst andere Menschen fortan besser behandeln und wirst ein besserer und glücklicherer Mensch werden, weil du immer mehr im Einklang mit deiner Natur leben wirst. Das ist als Prozess zu verstehen, es gibt keinen Schalter. Je tiefer du in den Kaninchenbau eindringst, desto mehr wirst du schädliche, aufoktroyierte Verhaltensweisen von denen unterscheiden lernen, die dich von einem Schaf, das der Herde der schlafenden Schafe blind zur Schlachtbank folgt, zu einer erwachten Gestalt mit unübersehbarer Aura von Energie und Bestimmung werden lassen, in jedem Moment wirst du dir bewusst sein, dass du gerade hier bist und deine Bestimmung erfüllst und du wirst immer weniger aus Langeweile Fehler der Vergangenheit aufwärmen, dich schuldig fühlen oder potenzielle Fehler der Zukunft in Angst davor, dass du sie begehen könntest, bereuen, und dich ebenfalls schuldig fühlen. Du wirst nicht mehr am Fluss des Lebens treiben ohne das Ruder in der Hand zu halten, sondern dein Ziel im Leben finden und den Weg dorthin nie wieder vergessen. Du wirst dich lossagen von Verhaltensweisen, die dir selbst und denen die dir nah stehen schaden und deine Umwelt wird es dir infolgedessen gleich tun. Nur auf dem Pfad der Gerechten wirst du zum Licht kommen. Du kannst diesen Pfad allein gehen, aber wir können diesen Pfad auch zusammen beschreiten und ich werde dir dabei helfen ihn schneller zu gehen, denn ich kenne die Abkürzungen. Ich werde dich nicht betrügen, denn ich bin das Licht, dass die Dunkelheit erhellt.

Kommen wir zurück zur Lüge, die dein Denken vergiftet.

Diese Lüge ist so stark, dass man damit Kriege begann, bei denen tausende unschuldiger Menschen ihr Leben verloren, nur damit eine kleine Gruppe reicher und mächtiger Menschen noch so viel reicher und noch so viel mächtiger werden konnte. Es sind nicht die Gates und Bezos. Sie sind nur die Marionetten, die Mitspielen im größten Spiel, dass es gibt und in dem ein Krieg nur einen Schachzug darstellt. Kriege traumatisieren Menschen erwiesenermaßen und das sogar über Generationen hinweg. Vielleicht leidest selbst du noch in gewissem Maß an einem Trauma, initial ausgelöst durch den zweiten Weltkrieg, dass sich durch mehrere Generationen durch deine Familie gezogen hat. Tod, Hunger, Vergewaltigung und all das hinterlassen Spuren in Form von Ängsten und daraus entstehenden Verhaltensweisen, die die Nachkommen teilweise so übernehmen. Deine Mutter hat Angst vor etwas, du wirst diese Angst teilen, ob du willst oder nicht, du fühlst sie bereits bevor du das Licht der Welt erblickst. Und wenn deine Mutter Angst vor Spinnen hat, so wirst auch du Angst vor Spinnen haben, selbst wenn die kleinen Spinnen im Falle deiner Unachtsamkeit weniger gefährlich sind als beispielsweise eine tolle, summende aber stechende Biene. Beide Tiere erfüllen einen wichtigen Zweck und regulieren auf ihre Art unser System. Nur weil die Biene dir Honig gibt, steht dir nicht zu, sie zu bewerten. Du wirst verstehen, dass du die Spinne aufgrund ihres äußeren Eindrucks nicht verteufeln darfst. Bei vielem trügt der äußere Schein der Schönheit und die hässliche Fratze dahinter siehst du erst wenn du mit deinem neuen Blick darauf schaust.

Du musst jetzt schon stutzig geworden sein, aber ich verspreche dir, das ist erst der Anfang und die Wahrheit ist verdrehter als die Fiktion. Nichts ist unmöglich und Gedanken spinnen ist erlaubt, solange bis die Beweise unwiderlegbar sind. 
Generell solltest du dir schonmal merken, dass du keinesfalls alles glauben solltest, was man dir erzählt, weder das was ich dir erzähle, noch das was man dir bei den Tagesthemen erzählt, denn jeder hat Motive. Anzunehmen, dass Sender, bei denen Parteipolitiker in den Verwaltungsräten sitzen, keine Agenda verfolgen und du dort unabhängig informiert würdest wäre schlichtweg naiv. Dies sind Staatsmedien und Staatsmedien beschützen Aktionen des Staats, wenn sie auch unrechtmäßig sind. Schönfärberei, Nicht-Beleuchtung und leider auch Verdrehungen und auch Lügen gehören zum Repertoire unserer Medien".

2 - Mindcontrol

Es ist aber nicht nur mal hier und dort ein wenig geschummelt, sondern das Ganze spielt sich auf einem Level ab, wo ganze Industrien daran arbeiten, herauszufinden, wie man Menschen für seine Zwecke manipulieren kann. Es handelt sich dabei um PR-Agenturen, die für die Werbeindustrie, aber auch für politische Akteure dafür sorgen, dass eine Botschaft so ankommt wie sie soll und ihren Zweck, den Empfänger zu manipulieren, erfüllt. Ich lege dir ans Herz, dir die folgenden Videos von Jasinna anzuschauen, auch wenn es dir vielleicht schwer fallen wird, vertraue mir in dem Punkt, dass ich dir sage, dass du es viel leichter hast, die Wahrheit zu finden als die vor dir es hatten; und die Zeit, dir das Thema schriftlich näher zu bringen deutlich umfangreicher würde als die Länge der Videos.

Willst du dein Wissen weiter festigen, sei dir als Literaturempfehlung Zbigniew Brzeziński - Das große Schachbrett mit an die Hand gegen. Film ab und viel Spaß beim Aufwachen.

3 - Wohin will das System? Warum?

Die meisten Menschen glauben (immer noch), daß all das Leid auf dieser Erde ausgelöst ist durch die menschliche Natur. Es mag für manche schwer vorstellbar sein, daß das aber nicht der Wahrheit entspricht. Menschen haben von Natur aus nicht eine solche Zerstörungswut, wie man es glauben könnte. Wenn du dich weiter in das Thema einarbeitest, wirst du irgendwann verstehen, daß die Gesellschaft von gewissen Kräften manipuliert wurde und zwar auf viele verschiedene Arten. Das Ziel dieser Manipulation ist, uns zu entzweien, nach "Rasse", Geschlecht, Religion, sexueller Orientierung, Aussehen, Vermögen, politischer Gesinnung uvm.. Dialoge zwischen Konfliktpositionen werden versucht durch ein Klima der Angst und des Hasses zu verhindern. Man erzeugt in den Menschen durch Medienbestrahlung einen solch starken Hass, so daß es ein respektvolles Gespräch mit Argumenten meistens komplett verhindert. Zusätzlich wird speziell in Deutschland mithilfe der beiden Weltkriege ein starker Schuldkomplex am Leben erhalten, der die Menschen entscheidend anfällig für Manipulationen macht und sie zu Toleranz eigentlich untolerierbarer Aktionen durch die Regierung macht.
Es ist hilfreich zu wissen wo die Motive der Gegenpartei sind, denn so kann man die Schritte, die der Gegner tun wird vorhersagen. Findest du das Ziel von jemandem heraus, so kannst du ihn effektiv bekämpfen. Um dir zu verdeutlichen wer unser Gegner ist und was er will, wirst du verstehen was seine Schachzüge sind um zu seinem Ziel zu kommen und du wirst besser wissen, welche Schritte er vermutlich ergreifen wird und wozu die jeweiligen Schritte dienen. Du kannst dann Wege erdenken, die den Gegner, der dich im Hamsterrad hält, dass du Leben nennst, seine Arbeit zu erschweren und ihn schließlich zu besiegen um frei zu werden.
Wir wollen also wissen, was ist das Ziel unserer Gegner, der Herrschenden.
Prinzipiell lässt sich die Frage relativ einfach beantworten. Sie wollen die absolute Kontrolle und somit die absolute Macht, also Weltherrschaft. Du lebst wahrscheinlich noch in der Illusion einer multipolaren Welt der freien Demokratien, aber diesen Zahn werde ich dir ziehen. Um das Gesagte zu vertiefen und in deinem Kopf zu vernetzen, habe noch einen echt guten Film für dich vorbereitet, der das System der Kontrolle, daß man für uns aufgebaut hat, beschreibt (Thrive (engl. "gedeihen")). Wie immer ergeht die Empfehlung, nicht alles was einem präsentiert wird für die absolute Wahrheit zu erklären, sondern abzuwägen, was einem möglich/ logisch erscheint und seine eigenen Schlüsse zu ziehen. Ich finde es ungünstig, daß am Anfang des Films so viel Zeit auf z.B. "Freie Energie - Geräte" verwendet wird und bin mir sicher, das gerade in diesem Bereich sehr viele Scharlatane unterwegs sind. Wichtig ist aber die Message, daß vom System aus versucht wird Abhängigkeiten zu erzeugen, die uns ans Geldsystem binden und uns dadurch zu (Schuld-) Sklaven machen. Ab Minute 40 geht es aber dann richtig ab und ab diesem Zeitpunkt wird der Film durch das Aufzeigen einiger Zusammenhänge über das Herrschaftssystem wirklich interessant.


Stufen des Erwachens:

Gruppe 1 ist noch komplett gefangen in der Matrix. Die medial- politische Illusion wird fälschlich als Realität verstanden. Politiker und sogenannte „Experten“ werden als wohlwollende Vertreter des Volkes wahrgenommen. Lebenslange Indoktrination und Manipulation z.B. durch Erziehung, Schule, Fernsehen, Medien, bestimmen vollumfänglich das Bewußtsein. Ängste versklaven diese Gruppe in dem panischen Glauben wie zum Beispiel an ein existierendes Gesundheitsrisiko. Die Angst vor dem Tod bestimmt das komplette Leben, so daß sogar ein Kontaktverbot mit der eigenen Familie befürwortet wird.

Gruppe 2 hat begriffen, daß die tödliche Pandemie so nicht sein kann. „Wer unbedingt getestet werden muss, ob er ein tödliches Virus in sich hat“, ist schon ein Widerspruch in sich. Sie beginnt sich zwar innerlich davon zu lösen, bleibt aber unverändert verhaftet in dem indoktrinierten begrenzten Sklavenareal und macht trotzdem bei dem Irrsinn weiter, aus Angst vor Ausgrenzung. Die subtile Angst vor einem Identitätsverlust bremst diese Gruppe die richtigen Entscheidungen für sich selbst zu treffen. Trotz innerlichen Kämpfe werden sie noch von der Gruppen- und Gesellschaftdynamik in eine fremde Abhängigkeit gedrängt.

Gruppe 3 beginnt die Zusammenhänge der satanischen Agenda (NWO, Agenda 2030) zu erkennen. Sie entwickelt Panik vor den ursprünglich geplanten Zielen und lehnt sich gegen Zwangsimpfung, Verchippung, 5G und Totalüberwachung auf. Anstatt zentriert zu bleiben, gehen sie in Konfrontation mit ihren Mitmenschen und staatlichen Behörden. Sie werden vom Mainstream als Aluhutträger und Querulanten bezeichnet.

Gruppe 4 ist wiederum ein Stück weiter. Diese Menschen beginnen das versklavende Gesamtsystem zu verstehen. Sie gehen nicht mehr so stark in Konfrontation mit dem System, sondern versuchen es von innen heraus zu verändern. Sie engagieren sich in positiven Gruppen. Ihr Ego verhindert noch wahre Veränderungen im Außen. Hier kommt es oftmals zu Spaltungen dieser Gruppen.

Gruppe 5 hat zumindest in Teilen die Existenz der White Hats und den übergeordneten Plan von "Q" verstanden. US Präsident Donald J. Trump spielt für sie in diesem Szenario eine wesentliche Rolle. Es wird erkannt, daß Trump moralische Werte in Taten folgen lässt. Ihr empathisches Verständnis für die vorangegangenen Gruppen beginnt zu wachsen. Ihr Fokus gilt der Entschlüsselung der Geheim- Militäroperation um “Q”, was eine militärische und zivile Kooperation darstellt. Es herrscht trotzdem noch eine Unsicherheit aufgrund der äußeren Erscheinungen auf der Weltbühne.

Gruppe 6 begreift allmählich die Existenz des göttlichen Plans hinter den Geschehnissen und Entwicklungen. Hier kommen erste spirituelle Aspekte ins Spiel. Vertrauen, Zuversicht und Glaube spielen eine wesentliche Rolle im Inneren der Menschen dieser Gruppe. Sie verstehen, dass das Kollektiv aufgerüttelt werden muss.

Gruppe 7 betrachtet kommende Entwicklungen über das 3D Hologramm der Matrix hinaus. Sie haben verinnerlicht, daß die Selbst- Liebe und die daraus resultierende Nächsten- Liebe die stärkste Kraft im Universum ist. Zeitlinien und Parallelwelten sind dieser Gruppe bekannt und sie wissen durch ihre Intuition, daß sie sich in der Zeitlinie für die bestmögliche Entwicklung der Menschheit befinden. Diese Menschen beschäftigen sich mit der Existenz nicht- menschlichen Wesen gleichwie Außerirdischer und sie betrachten einen kommenden Aufstieg von einer 3D in eine 5D Bewusstseinsebene. Diese Menschen beschäftigen sich mit kosmischen Entwicklungen in dem Wissen, daß diese für uns in Kürze eine Rolle spielen werden. Durch Meditation und Gebete heben sie ihr eigenes und das kollektive Bewusstseinsfeld täglich an.

Text aus dem Internet (1.1.2021): Robert F. Kennedy war am 29.08.2020 auf der Demo in Berlin, aber wurde einfach totgeschwiegen von der Lügenpresse. Ein Kennedy, etwas Heiliges, wurde totgeschwiegen. Die Kabale- Presse hat Bilder der Straßen von Berlin gezeigt, als sich frühmorgens die Straßen erst füllten, um ihre Lüge zu unterstreichen, es seien am 01.08.2020 nur 17.000 dort gewesen. Und am 29.08.2020 seien es nur 34.000 gewesen. Dabei waren es 1,3 Millionen und beim 2. Mal ca. 3 Millionen Menschen. Sie logen. Sie sind Teil des Bösen, was uns beherrschte, was uns manipulierte, schon so viele Jahrzehnte. John F. Kennedy senior sagte damals: „Ick bin een Berliner“. Robert F. Kennedy hat die Worte seines Onkels wiederholt. Wer sich ein bißchen in der Geschichte auskennt, weiß wie John F.Kennedy war. Er weiß wer er war und daß es natürlich auch nicht stimmt, daß er fremd ging. Er hatte eine Schwäche für Norma Jeane Baker, auch als Marilyn Monore bekannt. Es ist bekannt, aber sie hatten kein Verhältnis. Alles nur Propaganda. Wie dem auch sei, John F. Kennedy hat den Anschlag in Wirklichkeit überlebt. Als man seinen Sohn Jon Jon, John F. Kennedy vor 20 Jahren umbrachte, formierte sich im Hintergrund die Freiheitsbewegung "White Huts", uns bekannt als Q. Die Presse log was das Zeug hielt. Auch John F. Kennedy junior hatte den Anschlag überlebt. Man stellte der Kabale in beiden Fällen eine Falle. John F. Kennedy wird nach Ablauf von 120 Tagen die USA übernehmen. 

Seit dem 01.04.2020 ist Deutschland unter aktivem SHAEF-Recht und seit dem 01.05.2020 ist die BRD abgemeldet. Was wir gesehen haben, war der Versuch die NWO- neue Weltordnung noch durchzusetzen, die Alliierten ließen es laufen, damit jeder Mensch erfährt, selber sieht, selber erlebt, was Merkel und ihr Anhänger geplant hatten. Wir wären längst fast alle tot. Hillary Clinton hatte den nachweislichen Plan nach dem Gewinnen ihrer Präsidentschaft 2016, wobei sie fest davon ausging, daß sie gewinnt, 2017 eine Atombombe über Europa zu zünden. Es gibt Atombomben, die alles Leben zerstören, deren Gift aber nach 3 Monaten verflogen ist. Es gibt für alles Beweise, Belege, Gutachten. Alles ist längst bewiesen, das muss ich hier nicht tun, würde auch zu lange dauern. Das wird bald jedem transparent gemacht. Wir wären auch im März 2020 fast alle gestorben. Merkel hat nachweislich ein Killerbakterium / Erreger bestellt…und grünes Licht zum Loslassen gegeben. Es wurde in 5 Laboren gleichzeitig gezündet. Wir wären Ende März fast alle tot gewesen. Das ist FAKT. Man mußte abwarten, ob sie es tatsächlich in die Tat umsetzt. Sie tat es, zusammen und im Auftrag weltweit fast aller Regierungen. Für die USA standen Biden, Bush, Clinton und Obama dahinter. Man hatte aber in allen Laboren bereits die entsprechenden Leute auf der Seite des Guten. Der Erreger wurde in einen Schnupfenerreger einer mittelschweren Grippe umgetauscht. Also wir leben. 

Der nächste Angriff, Plan C, war dann uns mit einer bösartigen Impfung (mRNA Stoff, Föten, Fremd-DNA in erhöhter Dosierung) zu Gemüse zu impfen, also hirnlahm zu machen. Innerhalb mehrerer Monate wären wir umgefallen wie die Fliegen, Genozid. Das ist Völkermord. Ihr könnt Euch vorstellen, was darauf steht. Dazu Trump in der Live-Pressekonferenz am 06.11.2020. Alles was passiert, alles was man sieht, alles was man uns zeigt, geschieht mit Absicht, wir sollen sehen, um zu glauben. Es ist der große Prozess des Aufwachens der Menschheit beginnt. Wir wurden über viele Generationen hinweg belogen, daher fiel es nicht sofort auf. Der Plan war durchdacht und hat gewirkt. Schon unsere Großeltern fielen drauf rein, wie man an der Kriegspropaganda Hitlers sah. Heute denkt man, man habe doch so viele TV-Sender, da könne das doch gar nicht passieren. Falsch, denn alle Sender sind wieder gleichgeschaltet. Damals gab es einen Sender und heute viele mit der gleichen Botschaft. Nichts hat sich geändert. Frau Hitler regiert und das vierte Reich steht vor seinem Ende.

Gesamtüberblick - Die Rettung der Menschheit

🔸 Es existiert seit über 120 Jahren eine satanisch- zionistische Agenda, die u. a. in den "Protokollen der Weisen von Zion" nachzulesen ist. Hieraus erwuchsen in den letzten Jahrzehnten die Neue Weltordnung (NWO), die Agenda 2000, 2020, 2030 und schlussendlich der "Great Reset".

🔸 Kernbestandteil der satanischen Agenda war ein einhundertjähriger Weltkrieg gegen die menschliche Rasse, umgesetzt in drei Teilen, wobei der dritte Teil gegenwärtig in Form eines Informations- und Medienkriegs läuft.

🔸 Elementares Ziel dieser dunklen Agenda war die Depopulation von knapp 8 Milliarden auf 0,5 Milliarden Menschen, dazu zahllose Maßnahmen wie Zwangsimpfung, Verchippung, Totalüberwachung etc. Am Ende wäre die Menschheit gänzlich ihrer freiheitlichen Rechte beraubt gewesen und würde in Mega-Cities vollends versklavt dahinvegetieren.

🔸 Diese satanische Agenda, welche in der Neuzeit von den Zionisten umgesetzt wird, lässt sich bis an den Beginn der Menschheitsgeschichte zurück verfolgen. Hierbei landet man bei Pharaonen, Hebräern, Babyloniern und schlussendlich bei Kain.

🔸 Wäre die zionistische Agenda noch in eigener Kontrolle am wirken, so befänden wir uns gegenwärtig in dem militärisch ausgetragenen dritten Weltkrieg. Dieser begann bereits in Syrien und sollte sich von dort über Israel nach Europa ausbreiten. Offensichtlich wurde diese Strategie mit der Intervention von russischer Seite gestoppt.

🔸 Die Bücher "1984" und "Animal farm" von George Orwell sowie "Brave New World" von Aldous Huxley beschreiben penibel das ursprünglich anvisierte Endzeitmodell. Die Majorität des Deutschen Volkes hat nahezu das Endstadium dieser ehemaligen Planung erreicht.

🔸 Parallel existiert die lichte, göttliche Agenda, die gleichsam bis an die Anfänge der Menschheitsgeschichte zurück reicht. Sie übernahm in deutlichster Form sichtbar die Kontrolle ab dem Beginn der ersten Amtszeit von Donald J. Trump, gleichwohl ihre eigentlichen Anfänge deutlich früher liegen. Hierbei ist schwer zu sagen, ob John F. Kennedy als Startpunkt zu sehen ist, oder beispielsweise US-General Patton zum Ende des zweiten Weltkriegs.

🔸 Es ist davon auszugehen, dass eine Gruppe hochrangiger US- Militärs gezielt Donald J. Trump selektierte, um das weltweite Wirken der Kabale, also des Deep States, zu beenden und ALLE Figuren dieses satanisch- zionistischen Systems zu vernichten.

🔸 Hinter beiden "Fraktionen", gleichermaßen bei den Satanisten, als auch bei den "White Huts" wirken höhere Kräfte, die nicht- irdischer / nicht- menschlicher Natur sind. Im Endeffekt betrachten wir die Dualität aus der göttlichen und der satanischen Kraft.

🔸 Ohne den Eingriff der lichten Seite hätte die Erdbevölkerung zum jetzigen Zeitpunkt, spätestens bis 2030, das Ende ihrer Existenz erreicht. Diese Menschheitsgeschichte stand also klar am Endpunkt. Ohne göttlichen Eingriff wäre es mit uns allen zu Ende gewesen.

🔸 Seit der Amtseinführung von Donald J. Trump Anfang 2017 verfolgen wir eine riesige Zahl an Aktivitäten, Geschehnissen, Ereignissen und Maßnahmen, von denen nur ein Bruchteil in klassischer Weise sichtbar ist. Einem kleinen Teil der Menschheit war es möglich die Geschehnisse zu begreifen und die mannigfaltigen Hinweise zu einem Gesamtbild zu verknüpfen.

🔸 Bis etwa Anfang 2020 befand sich die menschliche Rasse nahezu gänzlich auf einem künstlich sehr tief gehaltenen Bewußtseinsstand. Wichtig zu verstehen hierbei ist, daß Bewußtsein überhaupt nicht mit Wissen (Bildung) oder Intelligenz zusammen hängt.

 .