Kai Mediator - Es ist mir eine Ehre: Populist und Lichtarbeiter
Von der Notwendigkeit des Friedens in Europa // homepage aktualisiert von mir am 18.1.2019
Es ist nun Zeit neu anzufangen. Jeder auf seine Weise. Es ist Zeit, die von oben verordnete Scheuklappe, in Form der politischen Korrektness, zu überwinden. Es ist Zeit, die Dinge beim Namen zu nennen. Es ist Zeit selbst zu denken, um den Schleier der Matrix zu durchdringen. Nicht FakeNews, 'rechte Ecke', Rassist oder ewig Gestriger, sondern Zukunft. Es ist Zeit, darüber zu sprechen und NEU zu handeln. Dafür trete auch ich ein.
Ich stelle hier unter anderem auch mein Buch vor. Es befasst sich mit Kanzlerin Merkels verfehlter Willkommenspolitik. Es behandelt die negativen Folgen für Deutschland und Europa. Der Autor erklärt, warum der Islam nicht zu Deutschland gehört und zeigt Wege auf, die für ein integriertes Europa in Zukunft notwendig sein werden.
ISBN Taschenbuch: 978-3-7469-0959-2
ISBN Hardcover: 978-3-7469-0960-8
ISBN e-Book: 978-3-7469-0961-5

Über meine Person:

Kai Mediator ist mein Autorenpseudonym, welches zur Wahrung meiner Privatsphäre dient. Ich wurde im Februar 1964 in Süddeutschland geboren und lebe seither in dieser Region. Mein beruflicher Werdegang ist vielfältig. Nach der Wehrdienstzeit und dem Abschluß des Vordiploms in Volkswirtschaft an der Universität Mannheim entschloß ich mich, nicht in diesem Beruf zu arbeiten. Während des Studiums der Volkswirtschaft unterzog ich mich einem weiteren, parallelen Studium, wissenschaftlich betriebener Astrologie. Während dieser Zeit war ich Mitglied beim Deutschen Astrologenverband und begann daraufhin, in diesem Beruf, als freier Berater tätig zu werden. Darüberhinaus erlernte ich während dieser Zeit Qi Gong und TaiChi, unterrichtete als Lehrer, und gebe noch heute, in geringem Umfang, Qi Gong- Unterricht. Ich habe drei weitere Bücher verfasst, welche im Jahre 2001, bzw. 2002 veröffentlicht wurden, aber heute vergriffen sind. Nach meiner Heirat im Jahre 2006, begann ich für 10 Jahre als Saunameister in einer überregional bekannten Sauna zu arbeiten. Parallel dazu baute ich ein neues Geschäft auf. Heute vermiete eigene Wohnungen in der Region und führt die komplette Verwaltung dazu in Eigenregie.

Der Anlaß dieses Buches entstand als Initialzündung am 4. und 5. September 2015, bedingt durch Frau Merkels Willkommenskultur. Politisches Interesse war immer schon vorhanden, in früheren Jahren aber nicht in dem Maße, um mir öffentlich Ausdruck verleihen zu wollen. 

Das Merkel- Unser:

Merkel, Du Fremde, getilgt werde Dein Name. Deine Raute verblühe.

Dein Wille erlösche, wie in Deutschland, so in Europa.

Unser tägliches Erwachen gebe uns heute. Und vergib uns unsere Schläfrigkeit, wie auch wir vergeben uns unsere Trägheit.

Und führe uns nicht mehr hinters Licht, sondern erlöse uns von Deinen Lügen.

Denn uns ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit.

Amen.

Was findet man auf meiner homepage und warum habe ich sie? Ich möchte als Bürger dazu beitragen, andere Bürger mit zu erwecken und helfen hinzuschauen. Runter vom Sofa und das Gehirn anschalten. Wir können es uns nicht mehr leisten wegzuschauen und auf "die da oben" blind vertrauen! Gerade unter Frau Merkel hat der Demokratieabbau seit 2015 ein unfassbares Ausmaß angenommen. Wir werden großflächlig verschaukelt und hinterrücks für dumm verkauft. Ich behaupte, das Ganze hat System und ist kein Zufall. Es erinnert sehr an die römische Lebensart von "Brot und Spielen". Wir werden bestens mit Kosumgütern, Fernsehen und allerlei Späßen versorgt und immer gerade soweit gequält, wie es der Mehrheit immer gerade noch erträglich ist. Der europäische Präsident Junker formulierte es absolut treffend: "Wir machen einfach so weiter und sehen was passiert. Wenn nichts passiert machen wir weiter und immer weiter - solange bis es kein Zurück mehr gibt". Um es mit einem Satz zu sagen: Uns steht eine gewaltige Entrechtung ins Haus. Jeden Tag ein wenig mehr. Der Gewöhnungseffekt spielt dabei eine entscheidende Rolle. Schmerz der nur ganz langsam zunimmt, wird zur Gewohnheit. Jeder Andersdenkende gilt heute schon als Nestbeschmutzer, wird sozial geächtet, ist rechtsradikal und wird meinungsmäßig nieder gemacht. Außerdem steht die Auflösung der Nationsstaaten vor uns, an deren Stelle ein Moloch names EU treten soll, der uns jedes persönliche Recht nehmen wird. Das glauben Sie nicht? Dann machen Sie sich doch bitte ab JETZT auch auf den Weg und informieren Sie sich. Auch ich habe 2015 so begonnen und komme aus dem Staunen manchmal gar nicht mehr raus. Meine Seite soll aufrütteln, ein Anfang sein. Schauen Sie sich bitte kreativ nach Informationen um, welche Sie nicht im öffentlich- rechtlichen Fernsehen zu sehen bekommen, welche nicht im Radio gesendet werden und auch nicht in den gängigen Tageszeitungen stehen. Um wirklich etwas über den Zustand unseres Landes zu erfahren, müssen Sie abseits recherchieren. Mut ist nötig, Entschlossenheit und auch die Weigerung den Regierungsfraß ungeprüft aufzunehmen. Unter Merkel hat sich dieses Land verändert. Es ist großer Schaden entstanden. Wo es hinführt? Das kann nur die Zeit erweisen. Doch wer zu spät kommt, den bestraft bekanntlich das Leben.

Komischerweise gilt heutzutage vieles davon als FakeNews. Vielleicht ist genau das die Aussage: Fakten, die wahr sind, aber als FakeNews gebranntmarkt werden, kann man getrost als "alternative Fakten", also ergänzende Fakten bezeichnen. Das nehme ich gern für mich ein. Gerne sage ich über mich, ein Populist zu sein, der nach neuen Wegen sucht und alternative Fakten mit integriert. Die Aussagen der Presse sind lückenhaft, sie schweigen zuviel, blenden aus und dadurch wird sie zur Lücken- Presse. Werden auch Sie also auch ein wahrheitssuchender Populist und halten damit die Bürgerrechte hoch! Dafür sind, zum Beispiel zur Zeit der deutschen Revolution, 1849, Menschen gestorben. Und die grün-linken Volksbeglücker haben alles andere im Sinn, aber ganz bestimmt nicht den Hintergrund, für deutsche Bürgerrechte eintreten zu wollen. Dazu gibt es eindeutige und klare Aussagen, die man sehr ernst nehmen muß. Im Verlauf dieser website mehr dazu.

Meine website ist so aufgebaut, daß zu unterschiedlichen Themen, teilweise ganz harte Fakten liefere. Von Zeit zu Zeit ergänze ich etwas, so wie es mit den tatsächlichen Gegebenheiten stattfindet. Und ganz sicher ist eines: Sollten wir jemals eines Tages wieder Vernunft in unserem Lande haben und zu geordneten, rechtsstaatlichen Verhältnissen zurückkehren, dann werde ich meine website löschen. Da ich nicht unter Profilneurose leide und keine unnötige Anerkennung erhaschen möchte, wäre mir dies letztlich der liebste Schritt. Wie gerne wäre ich dann einfach arbeitslos und froh, daß unser Land wieder stimmt! (April 2018)

Wolfgang Schäuble: Deutschland ist nicht souverän: https://www.youtube.com/watch?time_continue=20&v=vyApjTai5qk

Gregor Gysi, Deutschland ist nicht souverän: https://www.youtube.com/watch?time_continue=27&v=Z8U1lkFYnn0

Sonderrrechte für Allierte, 20.11.2012: https://www.youtube.com/watch?time_continue=168&v=of6ZTh6Rdys

Die Wahrheit über Angela Merkel: https://www.youtube.com/watch?v=_upLCqwmD4c

Günter Hannich über den kommenden Crash, 15.11.2018: https://www.youtube.com/watch?v=dEB0gflU4qQ


Bevor Sie nun weiter stöbern.... die Frage ist einfach, wohin wir steuern. Wir müssen wissen, was "die da oben wollen". Wir müssen wissen, wo die Verächter der Demokratie, der Freiheit, die Feinde, man muß es leider so sagen, Deutschlands stecken. Das folgende Video spricht eine eindeutige Spache. Wirklich, es ist eine Schande: 

https://www.youtube.com/watch?v=-wpPaSfoQ3I

0


 .